Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
BDSM
11351 Mitglieder
zur Gruppe
BDSM Stammtisch Magdeburg
77 Mitglieder
zum Beitrag
Erotic Talk, Interrogation & Dirty Touch. - Nahe Kirchheimbo60
Verführe, umgarne, befrage und berühre mich! Bitte beachten!
zum Beitrag
Sammelthread für Stammtische4
66115 Saarbrücken "ZwischenSpiel" Postleitzahl: 66115 Ort…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

66115 Saarbrücken "ZwischenSpiel"

*********immer 
Themenersteller139 Beiträge
*********immer Themenersteller139 Beiträge 

66115 Saarbrücken "ZwischenSpiel"
Postleitzahl: 66115

Ort:
Saarbrücken

Beginn:
20 Uhr

Wie oft:
immer am dritten Samstag im Monat

Ansprechpartner: Saarlaenderin

Art des Stammtisches: Reden & Play Party


Besonderheiten: mit Anmeldung

Schwerpunkte: offen

Zielgruppe: Eine Gruppe, die Neugierigen und Aktiven, die Möglichkeit bietet sich auszutauschen und zu treffen.

Art des Veranstaltungsortes: Wir haben keine Kellner, die das Gespräch unterbrechen. Wir erbitten von jedem Teilnehmer eine Aufwandspauschale in Höhe von 8 Euro für einzelne Personen und
15 Euro für Paare.
Dafür werden alkhoholfreie Getränke und Knabbersachen auf den Tisch gestellt.





Freitext:


Private Party „ZwischenSpiel“ - bis auf Weiteres jetzt immer am 3. Samstag des Monat!

Hallo,
Ihr lieben Freunde des Stammtischs „BDSM OldSchool in Saarbrücken“, es ist soweit:

Weil ja immer so viel gefesselt und gespielt wird & unsere Möglichkeiten bei 50 Personen ausgereizt sind, wird es ab sofort, genauer gesagt ab dem 17. Februar 2017, eine weitere, regelmäßige und private Party in den Räumen der Foto-Lokation-Saar geben.

Wie der Name "ZwischenSpiel" schon sagt, liegt die Veranstaltung zeitlich zwischen den ständig wiederkehrenden Höhepunkten des gepflegten sozialen Miteinanders jeweils am Monatsanfang und stellt den Aspekt des Spiels in den Mittelpunkt. Hierzu bringt ihr bitte Seile und Werkzeuge mit, die den Gegebenheiten vor Ort Rechnung tragen... (Parallelschwebende Bunnies - ok, Bullwhipschwingende Doms in kleinen Räumen - nicht gut). Was die Kleidung angeht: Wir freuen uns alle auf eure persönliche Interpretation von "'Augenschmaus" bis "zweckmäßig".

Wie immer sind die Räume frei und die Türen bleiben geöffnet. Die Formen und Regeln des Spiels sind jeweils vereinbar. Es gilt (wie immer) das Hausrecht und jegliche Haftung ist ausgeschlossen. Ihr verantwortet Euer Tun ausschließlich selbst.

Wie immer wird es Anmeldungen, Bestätigungen und leider auch Ablehnungen geben; ist leider so, denn wir machen das nicht in der Saarlandhalle.

Also, meldet Euch an, Freundinnen und Freunde des Spielarten des BDSM und des Fesselns

P.S. Jedes Spiel braucht Spieler und Zuschauer, denn nur zusammen wird eine tolle Atmosphäre entstehen, die allen Anwesenden gerne im Gedächtnis bleibt.

Ansprechpartner im Joyclub: Saarlaenderin